Januar 2017

Sonntag, 22. Januar 2017 - 11:00
5,00
Schnelsen StomperS – der 258. Jazzfrühschoppen Schnelsens unverwüstliche Kultband: ein Phänomen.
Dienstag, 24. Januar 2017 - 16:00
4,00
Ein Koffer, der die Bühnenwelt bedeutet, gepaart mit kunstvoll ¬gearbeiteten Marionetten aus dem Hause Rosenkranz/Dresden, entführen die Zuschauer in eines der berühmtesten musikalischen Märchen unserer Zeit.
Dienstag, 31. Januar 2017 - 20:00
10,00
Eine der ungewöhnlichsten Bands der deutschen Musiklandschaft! Die Lieblings-Musikstile der Bandeichen von Country, Irish Folk, Western Swing und einer Prise Bluegrass über Skiffle bis hin zu Blues und Rock ´n´ Roll. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Die mitreißende Mischung lässt jeden Saloonbesuch zum Erlebnis werden, und der Charme der sechs norddeutschen Cowboys begeistert dazu das Publikum in ganz Deutschland.

Februar 2017

Freitag, 3. Februar 2017 - 18:00
frei
KauFRAUsch: Flohmarkt von Frau zu Frau – mit Prosecco und leckeren Snacks. Die Standfläche von 2,10m x 0,70m mit von uns gestellten Tischen kostet 20 €. Zusätzliche Ständer, sperrige Gegenstände kosten 2,50 € extra. Anmeldung ab 28.11.2016 im Büro des FZS
Samstag, 4. Februar 2017 - 10:00
frei
Schnäppchen machen, stöbern, schnacken. Die Standfläche von 2,10m x 0,70m mit von uns gestellten Tischen kostet 20 €. Zusätzliche Ständer, sperrige Gegenstände kosten 2,50 € extra. Anmeldung ab 28.11.2016 im Büro des FZS von 10:00 - 13:00 Uhr
Dienstag, 7. Februar 2017 - 20:00
15,00
Nach dem großen Erfolg wieder in Schnelsen! Wildes Holz – „Astrein“! Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte: wenn das nicht mal eine astreine Besetzung für eine Rockband ist! - Das dachten sich die drei Männer, die ihre Band "Wildes Holz" nennen und aus diesem Instrumentarium Klänge hervorbringen, die man kaum für möglich hält! Eintritt: € 15,00; Schüler € 6,00
Sonntag, 12. Februar 2017 - 18:00
frei
Forum Schnelsen Stadtteilpolitik zum Mitmachen und Mitgestalten! Silke Seif und Heinrich Flügge freuen sich auf Sie. Kontakt: silke.seif@gmx.de von 18:00 - 19:30 Uhr
Dienstag, 14. Februar 2017 - 16:00
4,00
Eigentlich ungerecht, dass der jüngste Sohn nichts bekommt, als der Besitz des Vaters verteilt wird. Aber es ist ja nicht s mehr da. Doch halt- den alten Kater – ja, den kann er haben. Dass er mit dem Tier das große Los gezogen hat, ahnt er noch nicht.
Freitag, 17. Februar 2017 - 20:00
8,00
Einige der besten Poeten des Landes und hoffnungsvolle Newcomer geben sich hier das Mikrofon in die Hand, um Worten und Geschichten, Gesichter und eine Stimme zu geben. Wortkino, das die Zuschauer und -hörer mit den existentiellen Fragen des Lebens konfrontiert:
Dienstag, 21. Februar 2017 - 19:00
10,00
Mareike Guhr aus Schnelsen hat ihrem Traum verwirklicht und es gewagt - einmal um die Welt zu segeln. Über vier Jahre war sie unterwegs und hat live erlebt, was die meisten Menschen nie zu sehen bekommen. Oder haben Sie schon einmal mit Mantarochen gefrühstückt? Diese und weitere kurzweilige Begegnungen präsentiert sie in einem sehr kurzweiligen Bildvortrag. Mareike Guhr nimmt Sie auf ihrer spannenden Reise mit um den Globus. Legen Sie für einen Abend mit ihr ab!