Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Orientierungskurs: Was tun bei Pflegebedürftigkeit?

22.Januar 2020 18:15-19:45

Ab 22.01.2020 starten wir in Kooperation mit der Barmer Ersatzkasse eine Reihe von Kursen für pflegende Angehörige. Von Voraussetzungen für einen Pflegegrad und Antragstellung bis zu Leistungen der Pflegeversicherung, über Pflegetätigkeiten bis hin zum Umgang von Menschen mit Demenz, werden alle Ihre Fragen von Sandra Griese beantwortet.

Ausführliche Informationen finden Sie unter der Rubrik „Kurse“ auf Seite !!!

Die Teilnahme an diesen Kursen ist kostenlos, egal bei welcher gesetzlichen Krankenkasse Sie versichert sind.

Bitte melden Sie sich vorher bei uns im Büro an.

Wenn eine Pflegebedürftigkeit eintritt werden Betroffene und Angehörige oft sehr plötzlich mit veränderten Lebenssituationen konfrontiert und stehen vor großen Herausforderungen. In diesem Kurs erhalten Sie Informationen, an wen Sie sich wenden können, welche finanziellen und institutionellen Möglichkeiten der Unterstützung es geben kann und was Sie tun müssen, um diese zu erhalten.

Wir beschäftigen uns mit dem Pflegebedürftigkeitsbegriff, Voraussetzungen für einen Pflegegrad, Möglichkeiten der Antragstellung, Leistungen im Zusammenhang mit einem Pflegegrad, sowie ehrenamtlichen, ambulanten, teilstationären und stationären Unterstützungsmöglichkeiten.

Sie erhalten Kontaktadressen und Informationsmaterialien.

Dieser Kurs ist für Interessierte, die sich vorbereiten wollen oder selbst Unterstützungsbedarf haben und Angehörige, die aktuell in einer Situation sind, Pflege zu leisten oder organisieren zu müssen.

Kursleiter:  Sandra Griese

Kursbeginn: Mittwoch, 22.01.2020

Uhrzeit: 18:15  – 19:45 Uhr

Dauer: 1 x 90 min.

Raum: Raum 10

Gebühr: kostenlos, nur mit Anmeldung

Anmeldungen für alle Kurse nehmen wir gern persönlich, telefonisch oder per Mail entgegen.