Brillen für Papua Neuguinea – Spendenbox im FZS

Im Freizeitzentrum Schnelsen steht seit kurzem eine Sammelbox für Brillen. Die Schnelsener Augenoptikerin Doerthe Baur ist dabei, einen Brillenversorgung für das Land in Ozeanien aufzubauen und wird selber für mindestens fünf Monate dort verbringen, um den Einwohnern zu mehr Sehvermögen zu verhelfen.
Und jetzt sind Sie gefragt: Spenden Sie gern ihre alten und nicht mehr benötigten Brillen. Gestelle, Sonnenbrillen, Lesebrillen, die Ihnen nicht mehr passen oder nicht mehr gefallen. Alles kann so einem neuen und guten Zweck zugeführt werden.
Sie können die Brillen ganz unkompliziert bei uns im Freizeitzentrum in der Spendenbox abgeben – die Spenden erreichen dann garantiert ihr Ziel bei Doerthe Baur und den Menschen in Neuguinea, die eine Sehhilfe benötigen.

Mehr über diese tolle und nachhaltige Aktion hören Sie auch bei uns im Podcast ab dem 06.02.2024.