Am 1. Juni 2019 hatten wir das Elbphilharmonie Familienorchester  unter der Leitung der Dirigentin Christine Philippsen  zu Gast.

Wir  mussten  die Aufgabe meistern, ein fast 90 köpfiges Orchester im unserem Forum unterzubringen und dann auch noch Platz für das Publikum zu haben. Nachdem das mit vielen Helfern gelungen war, konnte das Orchester Platz nehmen und sich auf das erste Konzert in dieser Saison einzustimmen.

Gespielt wurden Stücke von Beethoven, Holst, Khatschaturian, Barry,  Gershwin und Márquez.

Musik hören ist gut, selbst Musik machen ist besser! Diesem Motto folgen die 85 Mitglieder des Familienorchesters begeistert. Ins Leben gerufen wurde das Ensemble zur Eröffnung der Elbphilharmonie vor zweieinhalb Jahren in Zusammenarbeit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg. Seither treffen sich die ambitionierten Laienmusiker zu den wöchentlichen Proben – Kinder, Eltern und Großeltern Seite an Seite. Die Früchte der Arbeit präsentierten sich in einem abwechslungsreichen Programm. 

Wer das Konzert in diesem Jahr verpasst hat, hat sollte sich den 13. Juni 2020 vormerken. Dann kommt das Familienorchester der Elbphilharmonie wieder zu uns und präsentiert ihr neues Programm.

Falls Sie Interesse haben, selbst beim Familienorchester mitzuspielen, melden Sie sich bitte unter www.Elbphilharmonie.de.

Bilder der Veranstaltung finden Sie unter: Veranstaltungen – Rückblick